JOIN HELLA!

HELLA LUX – ein Kopf mit vielen Körpern, die immer auf der Suche ist nach neuen Mitgliedern. Hier findest du unsere aktuellen Ausschreibungen.

PRODUKTIONSASSISTENZ

Zeitraum 1.8. bis 16.9.2022 (29.8. – 12.9. in Bad Vilbel)

Wir, das Künstler:innen-Kollektiv HELLA LUX, suchen ab dem 1. August bis zum 16. September 2022 eine:n Produktions-Assistent:in zur Unterstützung der Audio- und Soundarbeit Kurz währt des Sommers Zeit, die im September bei den Burgfestspielen Bad Vilbel spielt. Die Produktionsassistenz ist zunächst auf den Zeitraum befristet, grundsätzlich sind wir aber an einer längerfristigen Zusammenarbeit interessiert.

In der Audio- und Soundarbeit Kurz währt des Sommers Zeit erleuchten zahlreiche Lichter in den Abendstunden den Park um die Burg Bad Vilbel. Ausgestattet mit Kopfhörern, die durch GPS Funktion den Standort ermitteln, finden Besucher:innen ihren Weg durch die Licht- und Klanginstallationen.

Die heiße Phase des Projekts, mit unbedingter Anwesenheit vor Ort, ist im Zeitraum vom 29.8. bis 12.9.2022. Alle Vorgespräche (außer wenige Termine im August) finden digital statt.

Bewerbungsschluss: 11.06.2022

Zu den Aufgaben zählen u.a.:

  • Unterstützung der künstlerischen Teams in allen Arbeitsbereichen bei diesem Projekt vor Ort
  • Unterstützung  bei der Koordination der technischen Aufbauten im Park
  • Unterstützung bei der Durchführung der Arbeit
  • Kontakt und Informationsfluss mit dem Publikum
  • Kommunikation mit dem Team der Burgfestspielen in Sachen Öffentlichkeitsarbeit, Technik und Durchführung
  • Betreuung der Kopfhörersets und Einrichtung der Geräte nach vorheriger Einweisung

Wir wünschen uns von dir:

  • erste Berufserfahrung im künstlerischen sowie Veranstaltungs-Bereich
  • Wohnort Frankfurt a. M. / Umgebung
  • gute Deutschkenntnisse
  • gern EDV-Kenntnisse
  • selbstständige, initiative und strukturierte Arbeitsweise
  • Spaß an Koordination und Kommunikation mit verschiedenen Akteur:innen
  • technisches Interesse
  • Erfahrung im Umgang mit IPhones von Vorteil

Bei Interesse schicke eine kurze, aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf und einen Absatz zur Motivation im PDF-Format per E-Mail an office@hellalux.de bis Sonntag, den 11.06.2022. Die Produktionsassistenz ist mit 2000,00 € vergütet. In einem persönlichen Gespräch erzählen wir gerne mehr zu uns und den Rahmenbedingungen der Produktionsassistenz.

Weitere Informationen zu uns und unseren Projekten findest du unter www.hellalux.de und auf Instagram (@hellalux)

TECHNIKER:IN GESUCHT

Zeitraum 29.August bis 2. oder 11.9.2022

Für die Veranstaltung „Kurz währt des Sommerszeit“ im Kurpark der Stadt Bad Vilbel werden aufwendige Lichtinstallationen aufgebaut und der Park mit Scheinwerfern bestückt. Wir, das Künstler:innen-Kollektiv HELLA LUX, suchen ab dem 29. August bis 2. oder 11.9.2022 eine:n Techniker:in für Lichttechnik. Im Idealfall suchen wir eine Person für eine längerfristige Zusammenarbeit in verschiedenen Großprojekten in Parks in Frankfurt a. M. und voraussichtlich weiteren Städten in 2023.

Bewerbungsschluss: 30.06.2022

Voraussetzungen:

  • Licht- und Tontechnik Erfahrung
  • Programmierkenntnisse (MA Familie)
  • Erstellung von Beleuchtungskonzepten
  • handwerkliches Geschick für Sonderbauten
  • Affinität zu Lichtinstallationen
  • Erfahrungen im Theaterkontext
  • Interesse und Neugierde an abwechslungsreichen Tätigkeiten
  • Wohnort Frankfurt a. M. / Umgebung
  • gute Deutschkenntnisse
  • selbstständige, initiative und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Kreativität und Belastbarkeit
  • Sorgfältige, selbstständige, termingenaue Arbeitsweise mit Priorisierungs-Vermögen
  • Zeitliche Flexibilität (Arbeitszeiten in der Regel von 15 bis 24 Uhr, da die Einrichtungen im Park nur in Dunkelheit durchgeführt werden können)

Zu HELLA LUX:

HELLA LUX entwickelt seit 2016 performative Produktionen. Das Kollektiv ist im Theater und im öffentlichen Raum zu finden und kreiert Installationen und Digitalformate im deutschsprachigen Raum sowie in internationalen Kontexten. HELLA LUX arbeitet mit diversen Kollaborateur:innen aus Sound, Tanz und Dramaturgie zusammen. Dabei entstehen Produktionen unterschiedlicher Formate: Von GPS-basierten Audiowalks über Bühnenstücke mit u.A. Livebild-Kamera bis hin zu Kurzfilmen.

Bei Interesse schicke einen Lebenslauf und einen Absatz zur Motivation im PDF-Format per E-Mail an office@hellalux.de bis Donnerstag, den 30.06.2022. Die Stelle als Techniker:in ist voll vergütet mit branchenüblichen Tagessätzen. In einem persönlichen Gespräch erzählen wir gerne mehr zu uns und den Rahmenbedingungen des Projekts.

Weitere Informationen zu uns und unseren Projekten findest du unter www.hellalux.de und auf Instagram (@hellalux)

HANDS GESUCHT

Zeitraum 29.8. bis 11.9.2022

HELLA LUX sucht für folgende Zeiträume Hands:

  • 29.8. – 2.9.2022
  • 29.8. – 11.9.2022

Für die Veranstaltung „Kurz währt des Sommerszeit“ im Kurpark der Stadt Bad Vilbel werden aufwendige Lichtinstallationen aufgebaut und der Park mit Scheinwerfern bestückt. Arbeitszeit ist  in der Regel von 14 bis 23 Uhr, damit wir die Abendstunden zum Leuchten haben.

Was du mitbringen solltest:

  • Erfahrung im Veranstaltungsbereich
  • Lichtkenntnisse von Vorteil
  • Gute Deutsch-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • Wetterfeste Kleidung für das Arbeiten im Außengelände
  • Lust in ein wachsendes Team einzusteigen
  • Wohnhaft in der Nähe von Bad Vilbel/Frankfurt am Main

Was wir dir konkret bieten können, ist die Perspektive uns in den nächsten Jahren bei ähnlichen Projekten zu begleiten und fest in unser Sound-und Lichtteam miteinzusteigen. Zwei ähnliche Projekte sind bereits für 2023 im Herbst in Aussicht, bei denen wir dich, nach einer erfolgreichen ersten Zusammenarbeit, gerne einplanen würden.

Die Arbeit ist mit 150€ Tagessatz vergütet.

Bei Interesse melde dich gerne bei uns unter office@hellalux.de.

Wir freuen uns von dir zu hören!